Abendrealschule

Abschlüsse:

  • Hauptschulabschluss Klasse 9
  • Hauptschulabschluss Klasse 10
  • Fachoberschulreife (Mittlere Reife)

Vergleich

Abendgymnasium

Abschlüsse:

  • Fachhochschulreife (Fachabitur)
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Vergleich

Kolleg

Abschlüsse:

  • Fachhochschulreife (Fachabitur)
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Vergleich

abitur-online

(spezieller Bildungsgang einiger Abendgymnasien)
Abschlüsse:

  • Fachhochschulreife (Fachabitur)
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Vergleich

Bildungsabschlüsse

Fachober­­schulreife

Sekundarabschluss I

„Realschulabschluss“

Fachhoch­­schulreife

Sekundarabschluss II

„Fachabitur“

Allgemeine Hoch­­schulreife

Sekundarabschluss II

„Abitur“

Willkommen!

Weiterbildungskollegs in NRW sind Einrichtungen des schulischen Zweiten Bildungsweges in Nordrhein-Westfalen. Sie bieten in den Bildungsgängen „Abendrealschule“, „Abendgymnasium“, „Kolleg“ und „abitur-online“ erwachsenen Studierenden auf der Grundlage vielfältiger Berufs-, Lebens- und Sozialerfahrungen neue Möglichkeiten zum Erwerb höherer Schulabschlüsse. Der Unterricht ist kostenlos und die Lehr- und Lernmittel werden den Studierenden entsprechend dem Lehrmittelfreiheits-Gesetz unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Je nach Bildungsgang ist die Förderung nach dem BAföG möglich, das nicht zurückgezahlt werden muss.

Standorte

Unsere Bildungseinrichtungen verteilen sich über ganz Nordrhein-Westfalen. Um das Weiterbildungskolleg in Ihrer Nähe zu finden, steht Ihnen eine Karte mit allen Standorten zur Verfügung:

Karte

Dachverband

Der Dachverband setzt sich zusammen aus dem Ring der Abendrealschulen, dem Ring der Abendgymnasien und dem Ring der Kollegs in Nordrhein-Westfalen. Weitere Informationen und Kontakte finden Sie hier:

Über uns

WdW-online Beiträge

Am 6. Dezember 2019 führten die Theatermacher Sebastian Bös und der ehemalige Kollegiat Elikem Aniygba eine Neuversion ihres Stückes „Schwarzseher“ im Westfalen-Kolleg vor Studierenden aus den Bildungsgängen Kolleg und Abendgymnasium auf. Als Vertreterin des Kommunalen Integrationszentrums Dortmund, an das der Dank des Westfalen-Kollegs für die großzügige Unterstützung bei der Durchführung dieses Theaterformats geht, war die Dortmunder Ansprechpartnerin des Projekts „Schule ohne Rassismus/Schule mit Courage“ Helena Breidt, zu der Veranstaltung gekommen.

Wovon handelt das Kammerspiel, in dem die beiden Darsteller virtuos zwischen der Vergangenheit und Gegenwart wechseln? Das ungewöhnliche Stück setzt an bei der Biographie des im 18. Jahrhundert aus Ghana verschleppten und versklavten Afrikaners Anton Wilhelm Amo, der in Deutschland als sogenannter „Hofmohr“ Karriere machte. Sein Gönner ermöglichte ihm eine wissenschaftliche Ausbildung, die er mit einem Doktortitel der Philosophie abschloss. Danach unterrichtete Amo an deutschen Universitäten.

NRW-Meister 2019!

Der Pokal bleibt in Dortmund! Die Schulmannschaft des Westfalen-Kollegs nahm am 11.07.2019 an der NRW-Meisterschaft der Kollegs und Abendgymnasien im Fußball teil. Das Westfalen-Kolleg Dortmund richtete als Sieger des letzten Jahres das Turnier aus. Es nahmen Mannschaften der Kollegs und Abendgymnasien aus Aachen, Bielefeld, Düsseldorf, Münster, Dortmund und Köln teil. Das Westfalen-Kolleg Dortmund gewann das Turnier und ...

Was zusammen gehört

Kooperation zwischen Nikolaus-Groß-Abendgymnasium und Volkshochschule Essen unterschrieben Das Jahr 2019 ist das Jahr großer Jubiläen. Die Volkshochschule Essen feierte am vergangenen Sonntag ihr 100-jähriges Bestehen und auch das Nikolaus-Goß-Abendgymnasium sorgt seit nunmehr 60 Jahren dafür, dass Erwachsene das Abitur nachholen. Wegen der seit Jahren problemlos durchgeführten Zusammenarbeit der beiden Bildungseinrichtungen nutzten Michael Imberg, der Direktor der ...