Beiträge

Debatte

13.06.2017

Am 18. Mai 2017 trafen sich 65 Vertreter aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern im Westfalen-Kolleg Dortmund, um bei der 18. Tagung der Dortmunder Bildungskommission über das Thema „Schulabbruch und Absentismus – Strategien zur Prävention in Dortmund“ zu diskutieren. Die Dortmunder Bildungskommission wurde im Jahr 2000 erstmalig einberufen, um als unabhängiges Gremium, die weitere Entfaltung eines leistungsstarken, sozial gerechten ...

Praxis

14.01.2018

Liebe Kolleg_innen, das Rahel-Varnhagen-Kolleg koordinierte in den vergangenen zwei Jahren ein relativ aufwendiges Europaprojekt, an dem Einrichtungen der Erwachsenenbildung aus Deutschland, den Niederlanden, Dänemark und Griechenland teilnahmen: European Identity in Times of Crisis.  Im Rahmen dieses Projektes wurden eine Reihe von „outputs“ entwickelt, die möglicherweise auch für andere Schulen von Interesse sind, die für Projekte und ...

Landesringe

Dachverband

13.12.2016

Regelmäßig treffen sich die Landesringe der Abendrealschulen, Abendgymnasien und Kollegs zum landesweiten Austausch aller Themen der Weiterbildung. Am 17. Januar finden gleich mehrere Veranstaltungen statt: Auf der Sitzung des Dachverbandes der Weiterbildungskollegs wird unter anderem das neue Webportal vorgestellt, die Präsentation der Ringe und der redaktionelle Bereich „Wege der Weiterbildung online“. Im Anschluss daran tagen die Vertreterinnen ...

Bundesringe

19.02.2018

Tagung des Bundesringes der Abendgymnasien Esslingen, 22.11.17 – 24.11.17 Vom 22. bis 24. November 2017 fand in der „Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen“ in Esslingen die Bundesringtagung der Abendgymnasien statt. Sie stand unter der Überschrift „Zukunftswerkstatt Abendgymnasien – Der Zweite Bildungsweg im gesellschaftlichen Wandel“. Die Zusammenfassung der Vortäge sind auf der 2. Seite im  Programm ...

Personalia

20.02.2018

Mein Name ist Saman Merza Darwish. Ich bin 26 Jahre alt und komme aus der Stadt Shingal im Irak. Seit 2010 lebe ich in Deutschland; in Ravensburg habe ich einen Asylantrag gestellt. Auf die Entscheidung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, in Deutschland bleiben zu dürfen, musste ich drei Jahre warten. Mein Asylantrag wurde anerkannt. ...

Schulen

10.07.2018

Am 26.06.2018 wurde der Film „Races“, der im Rahmen der Erinnerungsarbeit am Westfalen-Kolleg mit Studierenden und Lehrenden und in Zusammenarbeit mit dem Regisseur Cem Arslan erarbeitet und gedreht wurde, im ältesten Dortmunder Programmkino „Schauburg“  Vertretern der Dortmunder Schulverwaltung und des Bildungsministeriums präsentiert. Die vom Schulentwicklungsfonds organisierte Veranstaltung wurde von der pädagogischen Fachberaterin des Regionalen Bildungsbüros Frau Meckel moderiert.